Radio-Podcasts

26.09.20 07:50 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Die Morgenandacht

Tod und Ewigkeit bei Bach

Bachs Musik berührt die Menschen bis heute, denn sie vermittelt tiefen, echten Trost. Die Morgenandacht von Joachim Kretschmar.

Hören

26.09.20 06:00 Uhr NDR Kultur Stereo - Der Musik-Podcast mit Carolin Emcke

Carolin Emcke hört Kammermusik

Carolin Emcke hat herausragende Kammermusik-Aufnahmen ausgewählt, Swjatoslaw Richter begleitet Mstislaw Rostropowitsch und Yuri Bashmet.

Hören

25.09.20 21:05 Uhr NDR Kultur NDR Hörspiel Box

Erinnerung eines Mädchens

Hörspiel nach dem Roman von Annie Ernaux. Sommer 1958: Annie Duchesne wird 18 Jahre alt. Sie arbeitet als Betreuerin in einer Ferienkolonie, schließt sich einer Clique an, feiert Feten, genießt ihre Jugend. Und verliebt sich in H. Mit ihm hat sie ihr erstes Mal. Diese Nacht traumatisiert sie, auch, weil H. sie fortan ignoriert. Völlig verstört und orientierungslos treibt sie es in einer Art selbst erniedrigender Beliebigkeit auch mit vielen anderen. Schnell ist sie stigmatisiert, ausgegrenzt, verhöhnt. Was folgt, ist Scham. Und Schweigen. Denn über 55 Jahre braucht Annie Ernaux, um sich dieser „Erinnerung der Scham“ stellen zu können. Mit Anna Drexler und Andrea Hörnke-Trieß. Übersetzung aus dem Französischen: Sonja Finck. Bearbeitung und Regie: Irene Schuck. Produktion: SWR 2020. Verfügbar bis 22.12.2020 https://ndr.de/radiokunst

Hören

25.09.20 18:29 Uhr NDR Kultur Das Journal von NDR Kultur

Ausstellung in Osnabrück zeigt "viele Remarques weltweit"

Wir erinnern an Erich Maria Remarque anlässlich seines 50. Todestages. Außerdem entdecken wir Max Beckmann als Gender-Bender und erforschen die Geschichte der Gefühle.

Hören

25.09.20 15:20 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Freitagsforum

Der muslimische Mann zwischen Tradition und Moderne

Hartnäckig halten sich Vorurteile gegenüber "dem" muslimischen Mann. Das Theaterprojekt Heroes zeigt, dass die Realität mittlerweile anders aussieht.

Hören

25.09.20 13:00 Uhr NDR Kultur NDR Kultur à la carte

Michael Wollny: Einsam, aber glücklich

Michael Wollny ist eine der wichtigsten Stimmen im deutschen Jazz. Mit "Mondenkind" veröffentlicht der vielgelobte Pianist nun sein erstes richtiges Soloalbum.

Hören

25.09.20 10:20 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - NachGedacht

Gedankenlos in die Apokalypse

Nachdenker Ulrich Kühn hatte Denkladehemmung. So was gibt es gar nicht so selten. Und als er sich fragte, warum das so ist - kam ihm ganz zum Schluss die Apokalypse zu Hilfe.

Hören

25.09.20 07:50 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Die Morgenandacht

Bach und die Zahlen: Gottes guter Plan

Bach liebte Zahlenspielereien und Symmetrie in seiner Musik. Er sah in der Musik ein Abbild der Schöpfungsordnung. Die Morgenandacht von Joachim Kretschmar.

Hören

24.09.20 18:30 Uhr NDR Kultur Das Journal von NDR Kultur

Kritik an Klerikern und Erinnerungen an Gréco

Wir sprechen über die Ergebnisse der Vollversammlung der Bischofskonferenz, erinnern an eine Grande Dame des Chansons und zeichnen eine Landkarte des prekären Amerikas.

Hören

24.09.20 14:20 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Neue CDs

Huelgas Ensemble - The Magic of Polyphony

Eine CD vom Huelgas Ensemble - vorgestellt auf NDR Kultur.

Hören